AAK

AAK Architekten am Kaiserdamm GmbH







AAK




E-Mail Mail an AAK Architekten am Kaiserdamm - info(ät)aak-hesse.de | Kaiserdamm 20 | 14057 Berlin | Tel.: 030 / 40 505 60-0







Mitarbeiter
Einsatz von Mitarbeitern als Projektleiter, die über eine langjährige Erfahrung in allen Leistungsphasen verfügen.
Verstärkung der Projektteams über unseren Mitarbeiterpool (bei Engpässen können die Teams stets durch qualifizierte Mitarbeiter verstärkt werden).
Die längste Unternehmenszugehörigkeit besteht seit mittlerweile mehr als 19 Jahren, die letzte Mitarbeitereinstellung liegt ca. einen Monate zurück.
Die durchschnittliche Dauer des Arbeitsverhältnisses mit unseren Mitarbeitern beträgt rund 5 Jahre.

Besondere Qualifikationen
Barrierefreiheit, vorbeugender Brandschutz, Fachbauleiter Brandschutz, Nachhaltiges Bauen, SiGeKo, spezialisierte Mitarbeiter für Dokumentation

Projektleitung

AAK



Personalstruktur





Wir bieten Praktikumsplätze für Architektur-Studenten an.
Voraussetzung ist, dass das Praktikum im Rahmen der Studienordnung als 6-monatiges Pflichtpraktikum absolviert werden muss.
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei (max. 7 MB) an: info(ät)aak-hesse.de






Organisation


AAK






Auftraggeber

Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Auswärtige Amt | BBR – Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung | Senatsverwaltung für Stadtentwicklung | Berliner Bezirksämter | BIM - Berliner Immobilienmanagement mbH | BSR - Berliner Stadtreinigungsbetriebe | DB – Deutsche Bahn AG | BVG - Berliner Verkehrsbetriebe | Freie Universität Berlin | BBB - Berliner Bäder-Betriebe | BG Bau - Berufsgenossenschaft | Bundesagentur für Arbeit, vertreten durch BA -Gebäude-, Bau- und Immobilienmanagement | Vivantes Netzwerk für Gesundheit | Havelbus Verkehrsgesellschaft Potsdam | Axel Springer AG | Robert Bosch GmbH



AAK


Mit Fokus auf öffentliche Bauherren in langjähriger Tätigkeit:
verfügen wir über umfangreiche Erfahrung mit Arbeitsabläufen, Formularen und Verfahrensweisen öffentlicher Auftraggeber.
Wir sind Sicherheitsüberprüft.
Wir haben vielfältige Bauaufgaben realisiert und verfügen über langjährige Erfahrung in der Planung und Bauüberwachung.
Wir verfügen über den aktuellen Kenntnisstand im Planungsrecht und den einschlägigen Richtlinien / Rundschreiben des Senats



AAK






Impressum:



Verantwortlich für den Inhalt gemäss § 5 TMG

AAK Architekten am Kaiserdamm GmbH
Kaiserdamm 20, 14057 Berlin
Tel. +49-30-34 80 61-0
Fax. +49-30-341 50 24
info(ät)aak-hesse.de
www.aak-hesse.de


Geschäftsführer: Detlef Hesse
Amtsgericht Charlottenburg HRB-Nr. 87452 B Registergericht Berlin HRB 152 157 B - Steuernr. 13/345/61432







Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung:

Gegenstand
Die AAK Architekten am Kaiserdamm GmbH (im Folgenden auch kurz „AAK“) freut sich über Ihr Interesse an unseren Internetseiten. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden nur: „Daten“) beim Besuch dieser Internetseiten und der Nutzung der dortigen Services erhoben werden und wie diese verarbeitet oder genutzt werden. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle AAK Internetseiten, auf der Sie diese Datenschutzerklärung unter dem Button „Datenschutz“ finden.
Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter
Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG sowie Diensteanbieter im Sinne des TMG ist die AAK Architekten am Kaiserdamm GmbH Kaiserdamm 20 14057 Berlin.

Soweit Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutz@aak-hesse.de.


Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Die Art und der Umfang der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie die Internetseiten der AAK nur rein informatorisch besuchen, dort Services (z.B. Bestellung eines Newsletters) in Anspruch nehmen oder aber sich registrieren und den so genannten geschützten Bereich besuchen, also den Bereich, der nur nach einer vorherigen Registrierung und Login zugänglich ist.

a) Die rein informatorische Nutzung unserer Webseiten Sie können viele unserer Internetseiten rein informatorisch und ohne Registrierung nutzen.

In diesem Fall erhebt die AAK keine Daten von Ihnen, soweit diese nicht von Ihnen bzw. Ihrem Browser automatisch im Rahmen des Besuchs der Internetseiten übermittelt werden. Solche automatisch von Ihnen übermittelten Daten sind insbesondere Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihres Aufrufs dieser Webseite, der von Ihnen verwendete Browser samt verschiedener Einstellungen, die von Ihnen zuvor besuchte Webseite, etc.

Beim Aufruf von Internetseiten fallen diese Daten technisch zwingend an und werden von Ihrem Browser übertragen. Diese Daten sind aber in aller Regel nicht personenbezogen, eine Ausnahme gilt für Ihre IP-Adresse, die meist als personenbezogen angesehen wird.

Die Fonds Finanz erhebt und verwendet die vorstehend aufgelisteten Daten nur, um die Anzeige und Nutzung der von Ihnen aufgerufenen Internetseiten und Inhalte überhaupt zu ermöglichen, zur Fehleranalyse und Fehlerbehebung, zur Datensicherheit, zu statistischen Zwecken sowie im Rahmen des gesetzlich zulässigen Umfangs zur Verbesserung unseres Internetangebots.

b) Die Anforderung von Services

Sie können ferner bestimmte Angebote der AAK nutzen, wie etwa den Erhalt von E-Mail-Newslettern. Dazu müssen Sie sich zu dem jeweiligen Service anmelden, eine vollständige Registrierung ist dazu noch nicht nötig.

Soweit Sie sich für einen bestimmten Service anmelden, erhebt und verwendet die AAK neben den unter lit. a. genannten Daten auch noch diejenigen Daten, die für die Durchführung des jeweils von Ihnen angeforderten Services erforderlich sind. Der Zweck dieser Datenerhebung und Verwendung ist auf die Durchführung des jeweiligen Services begrenzt, es sei denn, die Fonds Finanz darf die Daten auch zu anderen Zwecken verwenden.

Soweit es in diesem Zusammenhang die Möglichkeit gibt, weitere Angaben zu tätigen, handelt es sich um freiwillige Angaben, die als solche gekennzeichnet sind. Diese werden verwendet, um Sie bei diesen Angeboten persönlicher ansprechen zu können und diese Angebote entsprechend auszugestalten.

Ein wichtiger solcher Service ist der AAK E-Mail-Newsletter, zu dem Sie sich anmelden können. Details zum E-Mail-Newsletter finden Sie weiter unten in dieser Erklärung.

c) Ihre Registrierung / Login zum geschützten Bereich

Eine Reihe unserer Angebote und Services bieten wir nur registrierten Besuchern in unserem sog. geschützten Bereich an. Damit Sie diesen betreten können, müssen Sie sich zuvor einmalig bei uns im Internet registrieren und sich sodann jeweils einloggen.

Ihre Einwilligung zum E-Mail-Newsletter

Im Rahmen Ihrer Anmeldung zu einem E-Mail-Newsletter benötigt die AAK Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Etwaige weitere Angaben sind freiwillig und werden verwendet, um Sie persönlich ansprechen und den Newsletter persönlich ausgestalten sowie Rückfragen zur E-Mail-Adresse klären zu können.

Mit Abonnieren eines Newsletters willigen Sie zugleich in die Nutzung Ihrer von Ihnen dazu angegebenen E-Mail-Adresse zu diesem Zweck ein.

Soweit Sie sich zu einem E-Mail-Newsletter anmelden, kann es sein, dass aus Sicherheitsgründen das so genannte Double Opt-In-Verfahren verwendet wird: Im Falle der Verwendung des Double-Opt-In-Verfahrens erhalten Sie nach Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Erst wenn Sie durch Anklicken eines dort enthaltenen Links Ihre Anmeldung bestätigt haben, erhalten Sie in Folge den gewünschten E-Mail-Newsletter. Dies dient zur Sicherstellung, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse zum Newsletter anmelden können. Nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail muss Ihre Bestätigung innerhalb von 48 Stunden erfolgen, andernfalls wird Ihre Newsletter-Anmeldung aus Sicherheitsgründen automatisch gelöscht und es wäre eine erneute – jederzeit mögliche – Anmeldung nötig.

Wenn Sie keine E-Mail-Newsletter mehr von der AAK erhalten möchten, könnten Sie den Erhalt von Newslettern insgesamt abbestellen. Dies erfolgt am besten über den in dem Newsletter enthaltenen Link dazu. Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Abbestellung eines Newsletters auch keine anderen Newsletter, zu denen Sie sich unter Umständen gesondert angemeldet haben, mehr erhalten. Für angebundene Makler gilt, dass über den Kommunikationskanal, über den auch E-Mail-Newsletter verschickt werden, die gesamte Geschäftskommunikation erfolgt und daher der Newsletter-Erhalt nicht gesondert abbestellt werden kann.

Ihre gesonderte Einwilligung

Soweit Sie im Rahmen des Besuchs der AAK Webseite an gesonderter Stelle ausdrücklich darin einwilligen, erheben und verarbeiten wir Ihre Daten zu den in der jeweiligen Einwilligung genannten Zwecken. Eine solche Einwilligung können Sie im Anschluss jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, am besten in Form einer E-Mail an info@aak-hesse.de.

Der Einsatz von Cookies

Die AAK setzt auf ihren Internetseiten die Technik der so genannten Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen eines Website- Besuchs an das Gerät, mit dem Sie die Webseiten besuchen, gesendet und dort zum Zwecke eines späteren Abrufs vorgehalten werden.

Diese Technik nutzt die AAK dafür, Sie während eines Besuchs der Internetseiten beim Wechsel von einer Seite zur nächsten zu identifizieren (so genannte Session-Erkennung) und das Ende einer Internet-Sitzung festzustellen (so genanntes Session-Timeout). Es handelt sich dabei um so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung (also die „Session“) beenden. Die meisten Cookies sind solche Session-Cookies.

Die AAK setzt daneben Cookies ein, die eine längere Laufzeit haben, etwa um Sie bei einem weiteren Besuch wieder zu erkennen sowie Ihnen – wenn Sie sich einmal registriert haben. Die dafür eingesetzten Cookies haben eine längere Laufzeit, die Sie über Ihren Browser einsehen können.

Über Ihren Browser haben Sie in der Regel generell die Möglichkeit, alle von der AAK bei Ihnen gesetzten Cookies samt Inhalt und weiterer Details anzusehen, ebenso wie diese zu löschen. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfangs der AAK Webseiten sowie die Nutzung der personalisierten Angebote ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, dass Sie Cookies zulassen.

Über Ihren Browser können Sie auch festlegen, ob Cookies überhaupt gesetzt und abgerufen werden dürfen. Hilfestellung, wie Sie in Ihrem Browser Einstellungen zu den Cookies vornehmen, finden Sie in der Regel unter der Hilfefunktion des von Ihnen verwendeten Browsers.

Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechte Gestaltung unser Internetseiten

Soweit gesetzlich zulässig, erstellt die AAK zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur an Ihren Interessen ausgerichteten Gestaltung ihrer Internetseiten Nutzungsprofile, was technisch durch den Einsatz von Cookies erfolgt. Diese Nutzungsprofile werden entweder ohne Personenbezug oder nur unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Im Falle der Verwendung von Pseudonymen führt die AAK die pseudonymen Nutzungsprofile nicht mit dem Träger des Pseudonyms zusammen.

Diese Cookies dienen nicht der persönlichen Identifizierung von Ihnen als Besucher und verlieren nach einer bestimmten Zeit, die Sie – siehe oben zu den Cookies – in Ihrem Browser einsehen können – ihre Gültigkeit.

Sie können der Erstellung von Nutzungsprofilen jederzeit dadurch verhindern, dass Sie Ihren Browser so einstellen, dass er solche Cookies nicht akzeptiert.

Einsatz von Analyse-Tools

Wir verwenden auf unseren Internetseiten ein Web-Analysetool namens Piwik. Der Zweck ist, eine Analyse der Benutzung unserer Internetseiten vornehmen zu können. Technisch arbeitet Piwik ebenfalls mit Cookies. Zu den genannten Zwecken werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können die Verwendung auch dieser Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, siehe oben zu den Cookies. Es kann jedoch dann sein, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseiten voll umfänglich nutzen können.

Als zweites Analyse-Tool benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den folgenden Links: http://www.google.com/analytics/terms/de.html www.google.de/intl/de/policies

Quelle: Die Informationen zu Google-Analytics wurden von www.datenschutzbeauftragter-info.de zur Verfügung gestellt.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Einsatz von Social Media Plugins

In der Regel nutzt die AAK keine Social Media Plugins, sondern nur einen Button mit dem Logo der verschiedenen sozialen Netzwerke, der lediglich einen Link dorthin darstellt. Mit Betätigung des Links werden Sie zu dem jeweiligen sozialen Netzwerk weitergeleitet. Je nach sozialem Netzwerk können Sie sich dann dort einloggen und verschiedene Aktivitäten ausführen, etwa unsere Webseite „liken“. Dies geschieht außerhalb der AAK Webseite.

Nutzung des Besucheraktions-Pixel von Facebook Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel der Facebook Inc. 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (www.facebook.com/about/privacy) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten: http://www.facebook.com/settings/?tab=ads

Eine Einwilligung in den Einsatz des Besucheraktions-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.

Einschaltung von Dienstleistern

Es kann sein, dass die Fonds Finanz zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken Dienstleister zur Unterstützung einschaltet, wie zum Beispiel Hosting- oder Webserver-Dienstleister, und diese dabei Zugriff auf Ihre Daten erhalten. Solche Dienstleister haben wir sorgfältig ausgewählt und gemäß den gesetzlichen Vorgaben beauftragt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt im Übrigen nicht, soweit uns dies nicht gesetzlich oder über eine Einwilligung erlaubt ist oder wir dazu rechtlich verpflichtet sind.

Datensicherheit

Aus Gründen der Datensicherheit ist jegliche Verbindung zur AAK Webseite verschlüsselt per SSL Verbindung (128 Bit).

Weitervermittlung

Auf den AAK Internetseiten finden Sie zum Teil auch Links zu Webseiten anderer Diensteanbieter. Durch Anklicken eines solchen Links verlassen Sie die Internetseiten der Fonds Finanz und es erfolgt eine Weitervermittlung zu einem solchen anderen Diensteanbieter. Für die dortigen Inhalte und den Umgang mit Ihren Daten ist die Fonds Finanz nicht verantwortlich oder zuständig, bitte informieren Sie sich dort darüber.


Berlin, im Mai 2018